Naturfasern von der Rohwolle bis zum Knäuel
Naturfasern von der Rohwolle bis zum Knäuel
Der Wollbauwagen
Der Wollbauwagen 

Das Minstrel

Minstrel in Walnuß

neu und original verpackt vorrätig

und kann schon morgen bei dir sein!

versandkostenfrei!!!                                              559,-€

Ich habe mich entschlossen, mein Minstrel zu verkaufen

also ein gebrauchtes Spinnrad!!!

Dies ist ein Rad aus dem Haus Kromski, kugelgelagert mit Doppeltritt und aktuell mit einem zweifädigen Antrieb. Mit wenigen Griffen kann es aber zu einem einfädigen Antrieb mit Spulbremse umgestellt werden.

Das Rad ist etwas mehr als ein Jahr alt. Ich habe es dunkel lasiert.

 

Neupreis als nicht-lackiertes Rad lag bei       459,-€

                                    (lackierte Ausführung 529,-€)

zu verkaufen für     370,-€                         

 

         unlackiert           klar lackiert        mahagoni             walnuß
         bestellbar            bestellbar          bestellbar            vorrätig
           459,-€              529,-€            559,-€               559,-€

Technische Details zum Minstrel:

  • Material: Erlen- und Birkenholz

  • Schwungraddurchmesser 45cm

  • Einzugsdurchmesser für Wolle 10mm

  • Übersetzungen: 6,5:1, 8,5:1, 12:1 und 16:1

  • Schwungrad und Pedal mit Messingbuchse

  • Spulen mit Kunststoffbuchsen

  • Flügel mit Leder befestigt

  • Möglichkeit mit einer Antriebsschnur zu arbeiten

  • 3 Spulen für je ca. 120g Wolle

  • Lazy Kate

  • Öldosierung

  • Gesamtgewicht 6kg

  • in verschiedenen Farben und Finishes: unlackiert, klarlackiert, Nußbaum dunkel und Mahagoni

mögliches Zubehör: 

  • Jumbo-Flügel im Set

  • Wirtel mit langsamer Übersetzung (4,5:1)

  • Spulenbock

  • Sitzhocker

  • Haspeln (groß, mittel, klein)

  • Spulen

  • Nostepinne (Wickeldorn)

  • Spinnrocken


Angebot der Woche:

Alpaka Fino

statt 8,90€

nur 8,50€ pro 100g

Birgit Mischnick
Gurben 1
88410 Bad Wurzach
Telefon: +49 07568 960969+49 07568 960969
Fax:
E-Mail-Adresse:
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Biringorin-Wollfieber